Eignungsfachbetrieb für Aufbereitung von Altschotter gemäß DBS 918 061

Seit November verfügt unser Unternehmen über eine nach DB-Norm DBS 918 061 zugelassene Altschotteraufbereitungsanlage.

EMAS II: Ökonomische und ökologische Effektivität werden als Garant für eine zukunftsorientierte Firmenentwicklung angesehen. Unser Unternehmen verfügt über ein gut organisiertes Umweltmanagementsystem und ist seit 2001 registrierter EMAS-Standort (Register-Nr.: D-123-00040).


Entsorgungsfachbetrieb

Unsere Unternehmensstrategie versteht sich als Verwirklichung der Grundsätze der modernen Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Qualitäts- und umweltgerechtes Arbeiten sind eine der Maxime der Unternehmensleitung, die konsequent in der Belegschaft umgesetzt wird. Beleg für diese Unternehmensstrategie ist die erfolgreiche Verleihung des Zertifikates "Entsorgungsfachbetrieb" auf Grundlage des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes.


Was bedeutet das für Sie als Kunde?

Beauftragen Sie uns als Entsorgungsfachbetrieb, denn

  • wir haben die fachliche, personelle, logistische und technische Kompetenz für Ihre Entsorgungsaufgaben.
  • Sie erfüllen mit der Beauftragung eines Entsorgungsfachbetriebes komplett und effektiv Ihre gesetzlichen Pflichten als Abfallerzeuger.
  • wir, der Entsorgungsfachbetrieb, stellen Sie frei von jeglichen Haftungsansprüchen, die sich aus der Entsorgung Ihrer Abfälle, auch in Zukunft, ergeben.
Wilfried Keßler
Wilfried Keßler
Wilfried Keßler