Telefon: 03741 471639

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Referenzen unserer Arbeit
Aktuelle Projekte aus Erdbau, Abbruch und Recycling

Elektrifizierung Reichenbach

Elektrifizierung Reichenbach – Hof EÜ Göltzschtal-Viadukt

  • größte Ziegelsteinbrücke der Welt
  • Grundsteinlegung 31.05.1846
  • Sanierung 2010–2012 im Zuge der Elektrifizierung

Abbruch und Rückbau in 78 m Höhe:

  • Geländer
  • Stahlbetonkappen
  • Austritten und Brüstungselementen
  • Entwässerungstüllen
  • Schutzschicht & Abdichtung
  • Fahrbahnwanne Überbau

Ersatzneubau Rosenbachtalbrücke

Ersatzneubau Rosenbachtalbrücke (6,165 Strecke 6270 Plauen-Eger)

Auftraggeber: DB Netz AG Dresden

Leistungsschwerpunkte:

  • Baufeldfreimachung, Errichtung von Baustraßen
  • Rückbauleistungen, Komplettabbruch EÜ (einschließlich Errichtung Fallbett)
  • Entsorgungs- und Transportleistungen
  • Erdaushub für Baugruben
  • Boden liefern und einbauen für BW-Hinterfüllung und Dammaufbau
  • Schotterlieferung und -einbau
  • Kabelbauarbeiten
  • Straßen- und Wegebau

Rekultivierung Altdeponie „Gippe“

Rekultivierung Altdeponie „Gippe“ in Elsterberg

Auftraggeber: Entsorgungsverband Vogtland

Leistungsschwerpunkte und Teilbauprojekte der Rekultivierung:

  • Profilierung und Konturierung des Deponiekörpers
  • Renaturierung und Revitalisierung eines vorhandenen Vorflutgrabens
  • Aufbringen eines Oberflächenabdichtungssystemes
  • Herstellung eines Oberflächenentwässerungssystems
  • Landschaftsbauarbeiten

Wesentliche Bestandteile der ausgeschriebenen Bauleistungen:

  • Rodung von 9.900 m² Waldfläche und Buschwerk
  • Müllumlagerung (61.000 m³)
  • Profilierung und Konturierung des Deponiekörpers (63.000 m²)
  • Herstellung und Verdichtung des Deponieplanums  (63.000 m²)
  • Lieferung und Einbau der Trag- und Ausgleichsschicht (17.400 m³)
  • Lieferung und Einbau der mineralischen Dichtungsschicht (29.000 m³)
  • Lieferung und Einbau der mineralischen Entwässerungsschicht (16.700 m³)
  • Einbau von Trenn- und Filtervlies (58.000 m²)
  • Lieferung und Einbau der mineralischen Wurzelsperrschicht (4.500 m³)
  • Lieferung und Einbau der Rekultivierungsschicht (56.400 m³)
  • 880 m Raubettmulden (inkl. Herstellung der Trag- und Ausgleichsschicht, Dichtungsschicht)
  • Herstellung der Hangdrainage (3.900 m³)
  • 17 m Durchlass DN 700 (einschließlich Straßenbau)
  • Herstellung der Wege- und Platzbefestigung (8.900 m²)
  • 48.500 m² Nassansaat
  • Verlegung von Erosionsschutzmatten (16.900 m²)

Abbruch Bahnhof Plauen

Abbruch EÜ Lutherstraße, EÜ Pausaer Straße am Bahnhof Plauen

Auftraggeber: Ibb Ingenieur-, Brücken- und Tiefbau GmbH Dresden

Leistungsschwerpunkte:

  • Baufeldfreimachung einschließlich Rückbau Pflasterdecke, Entwässerungsrinne, Bahnsteigauffüllung und Bahnsteigkanten
  • Abbruch von 2 Eisenbahnbrücken über 2 Hauptverkehrsstraßen der Stadt Plauen
  • Trennung von Stahlbetonkonstruktion und Überbau
  • Betonabbruch (Widerlager und Pfeiler)
  • Aushub und Verfüllung der Fundamente für den Brückenneubau
  • Herstellung der Baugrube für Widerlager
  • Abfangung für Stützwand Karolastraße

Stilllegung und Rekultivierung Altdeponie Eichenberg

Stilllegung und Rekultivierung Altdeponie Eichberg in Werdau

Auftraggeber: Landkreis Zwickauer Land

Leistungsschwerpunkte:

  • Anlieferung und Einbau von 13.500 m³ Profilierungsmaterial und 16.000 m³ Rekultivierungsschicht
  • Anlieferung und Einbau von 2.000 m³ Oberboden
  • Müllumlagerung und Profilierung (ca. 6.000 m³)
  • Oberflächenentwässerung, Errichtung Regenrückhaltebecken
  • Landschaftsbauarbeiten
  • Vermessungsleistungen und Qualitätssicherung nach DIN 18200

Abbruch Stadtbad

Abbruch Stadtbad Hofer Straße in Plauen

Auftraggeber: Stadt Plauen

Leistungsschwerpunkte:

  • Umbau und Erweiterung des Plauener Stadtbades (einschließlich Entkernungsarbeiten und fachgerechter Entsorgung des Abbruchmaterials)
  • Abbruch eines 60 Meter hohen Schornsteines mittels alternativer Abbruchtechnologie (über eine am Kranarm befestigte, ferngesteuerte Abbruchzange)

Umbau Bahnhof Meinersdorf

Umbau Bahnhof Meinersdorf

Auftraggeber: DB Regio Netz Infrastruktur GmbH Chemnitz

Leistungsschwerpunkte:

  • Abbruch einer Eisenbahnbrücke einschließlich Verfüllung der neuen Brückenfundamente
  • Tiefbauleistungen und Dammaufschüttung für die Erneuerung bzw. Umverlegung der Gleisanlage
  • Schotteraufbereitung und Herstellung von PSS

ABS Paderborn

ABS Paderborn – Chemnitz (NBL), PA 5; BA 18.2
Umbau Bahnhof Ronneburg

Auftraggeber: DB ProjektBau GmbH

Leistungsschwerpunkte:

  • Rückbaumaßnahmen Gebäude und Gleisanlagen
  • Erneuerung Bahnübergang und Bahnsteig
  • Entwässerung
  • Errichtung Kabelkanalsystem
  • Altschotteraufbereitung und Herstellung PSS

Neubau Haltepunkt Straßberg

Neubau Haltepunkt Straßberg

Auftraggeber: als ARGE Frenzel-Bau GmbH und Keßler Erdbau- & Abbruch GmbH für die Stadt Plauen

Leistungsschwerpunkte:

  • Errichtung eines neuen Haltepunktes einschließlich aller erforderlichen Tiefbauleistungen
  • Dammanschüttung
  • Kanalbau
  • Pflasterarbeiten